Skip to main content

Sonnweiler Veranstaltungen

In Zukunft werden wir hier unsere Veranstaltungen veröffentlichen. Wir freuen uns schon jetzt auf gemeinsame Jahreskreis-Feste, Kräuterwanderungen, Homöopathiekurse, Erlebnisseminare, künstlerische Aktivitäten und vieles mehr.

Sonnweiler Frauenabende - Facetten des natürlich Frau-Seins

Du bist herzlich willkommen, wenn Du Dich mit anderen Frauen austauschen möchtest. Ganz entspannt im kleinen Kreis sprechen wir über verschiedene Themen, die das "Natürlich Frau-Sein" betreffen. Gemeinsam inspirieren und bereichern wir unser Leben.



Frauenkreis zum Thema "Sex - Lust oder Last"

27.06.2024, 17:00 Uhr, – (Frauenabend)

Wünsche, Träume, Realität...? (Bild Bing KI generiert)

Erotik, Lust und Sexualität begleiten uns in verschiedenen Facetten unseres Lebens. Aber leben wir wirklich unsere eigene Sexualität? Schöpfen wir positive Kraft daraus? Oder erfüllen wir nur Klischees aus Zeitschriften und Werbung oder/und leben alte Gedankenmuster über Jahrtausende geprägt? Können wir frei über dieses Thema sprechen und unsere Wünsche erfüllen? Kennen wir überhaupt unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse?...

Fragen über Fragen - an diesem Abend beginnen wir, eine Basis zu schaffen für den kreativen, aufbauenden und erfüllenden Umgang mit dem Thema Sex.

Herzlich willkommen sagen
Claudia und Katrin vom Sonnweiler Team

Hier kannst Du Deinen Platz sichern, da die Plätze begrenzt sind:  Telefonisch unter 0341/21977535 oder über den Link zum Buchungskalender der KReativ Naturheilpraxis

Der Abend ist kostenlos. Tee, Wasser und Snacks stehen bereit. Wenn Du möchtest, kannst Du etwas für den gemeinsamen Abend mitbringen.

Falls Dir der Abend gefallen hat, freuen wir uns über eine Spende von Dir.


Ein Tag der besonderen Achtsamkeit für uns Frauen

06.07.2024, 10:00 Uhr bis 06.07.2024, 16:00 Uhr, – (Workshop)

Achtsamkeitsübung (Bild Bing KI generiert)

In allen Phasen unseres Lebens leisten wir Frauen (wie auch die Männer) Unglaubliches. Doch häufig genug schenken wir dem nicht die Würdigung, welche es verdient, stellen uns selbst hinten an und kommen dabei nicht selten zu kurz. 

Gemeinsam mit Dir wollen wir uns – im Kreis von Frauen – Momente der Achtsamkeit und Inspiration schenken, uns in den Armen von Mutter Natur wiegen und ihre lebensspendende Kraft in uns aufnehmen. 

Wir, Katrin und Claudia, freuen uns von Herzen über Dein Kommen und laden Dich ein, mit uns gemeinsam einen besonderen Tag in Achtsamkeit, Bewusstheit und Fülle zu verbringen.

Dich erwarten Achtsamkeitsübungen, Meditation, bereichernde Gespräche, freudvolle Rituale und vieles mehr.

Nimm Gelassenheit, Kraft und das Wissen um tiefe Verbundenheit mit in Deinen Alltag nach Hause. Lade gern auch Freundinnen und Bekannte zu diesem Tag ein. 

Anmeldung telefonisch bei Katrin (Telefon: 0341/21977535 oder 0176/54859178) bzw. per Mail an katrin@sonnweiler.de.

Energieausgleich:
49 EUR inkl. MwSt. an Sonnweiler GmbH (Empfänger)
DE29 4306 0967 1280 2967 00 (IBAN)
mit dem Verwendungszweck: Frauentag +Dein Vor- und Zuname

Deinen Platz sicherst du dir mit Zahlungseingang auf unserem Geschäftskonto. Gern stellen wir dir bei Bedarf eine Quittung aus.

Eine Abmeldung ist bis zum 04.07.2024 kostenfrei möglich. Bei späterer Abmeldung können wir aufgrund uns entstehender Kosten keine Rückerstattung gewähren.

Damit Dir das Entspannen besonders leicht gelingt, empfehlen wir dir folgende Dinge mitzubringen:

  • Ausreichend Trinken und Essen
    (gern auch zum Teilen in der Gruppe, wenn du möchtest)
  • Picknick-Decke oder Strandmuschel
  • Sonnen- und ggf. Mückenschutz, Sonnenhut
  • Stift und Zettel für Gedanken und Ideen
  •  Badesachen falls du ins kühle Nass springen magst

Bist Du bereit, Dir Achtsamkeit und Liebe zu schenken?

Dann sei mit dabei an diesem ganz besonderen Frauentag.

Wir freuen uns auf Dich!
Von Herzen, Katrin & Claudia

(Bei Schlechtwetter nutzen wir Katrins Praxisräume.)

Frauenkreis zum Thema "Zudecken, verschleiern, verbergen - Scham oder Schutz"

16.08.2024, 17:00 Uhr, – (Frauenabend)

Schutz oder Scham? (Bild Bing KI generiert)

An diesem Abend möchten wir einen behüteten Raum geben, um gemeinsam das Thema Scham als eine der größten Schattenseiten unsres menschlichen Seins zu beleuchten.

Welche Symptome zeigt zum Beispiel unser Körper als Ausdruck von Scham? Und dabei geht es nicht nur um die Röte im Gesicht. Wie tief ist die Energie der Scham in unserem Sprachgebrauch und vielen Bereichen unseres Lebens verankert?

Welche individuellen Lösungsmöglichkeiten gibt es, sich von Scham und Schande zu verabschieden und dafür behütet und geschützt durchs Leben zu gehen?

Herzlich willkommen sagen
Claudia und Katrin vom Sonnweiler Team

Hier kannst Du Deinen Platz sichern, denn die Plätze sind begrenzt: Telefonisch unter 0341/21977535 oder über den Link zum Buchungskalender der KReativ Naturheilpraxis, da die Plätze begrenzt sind. 

Der Abend ist kostenlos. Tee, Wasser und Snacks stehen bereit. Wenn Du möchtest, kannst Du etwas für den gemeinsamen Abend mitbringen.

Falls Dir der Abend gefallen hat, freuen wir uns über eine Spende von Dir.


Frauenkreis zum Thema "Weiblichkeit heilen"

18.09.2024, 17:00 Uhr, – (Frauenabend)

Von Generation zu Generation (Bild Bing KI generiert)

Was bedeutet für Dich Weiblichkeit und wie kannst Du Deine Weiblichkeit optimal entfalten und behüten? 

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg und ergründen die Fülle der Lösungsmöglichkeiten.  Denn Du bist einzigartig und besonders - so wie jede andere Frau auf dieser wunderschönen Erde auch. 

Herzlich willkommen sagen
Claudia und Katrin vom Sonnweiler Team

Hier kannst Du Deinen Platz sichern, da die Plätze begrenzt sind:  
Telefonisch unter 0341/21977535 oder über den Link zum Buchungskalender der KReativ Naturheilpraxis

Der Abend ist kostenlos. Tee, Wasser und Snacks stehen bereit. Wenn Du möchtest, kannst Du etwas für den gemeinsamen Abend mitbringen.

Falls Dir der Abend gefallen hat, freuen wir uns über eine Spende von Dir.





06.07.2024, 10:00 Uhr bis
06.07.2024, 16:00 Uhr

Ein Tag der besonderen Achtsamkeit für uns Frauen

Achtsamkeitsübung (Bild Bing KI generiert)

Gemeinsam mit Dir wollen wir uns – im Kreis von Frauen – Momente der Achtsamkeit und Inspiration schenken, uns in den Armen von Mutter Natur wiegen und ihre lebensspendende Kraft in uns aufnehmen. 

Wir, Katrin und Claudia, freuen uns von Herzen über Dein Kommen und laden Dich ein, mit uns gemeinsam einen besonderen Tag in Achtsamkeit, Bewusstheit und Fülle zu verbringen.

Dich erwarten Achtsamkeitsübungen, Meditation, bereichernde Gespräche, freudvolle Rituale und vieles mehr.

Ort: Schladitzer See

Art: Workshop

16.08.2024
17:00 Uhr

Frauenkreis zum Thema "Zudecken, verschleiern, verbergen - Scham oder Schutz"

Schutz oder Scham? (Bild Bing KI generiert)

Herzlich willkommen zum Sonnweiler Frauenabend, den wir voller Achtsamkeit und Aufmerksamkeit mit liebevollen Worten füllen, um uns zum Thema Scham und Schutz auszutauschen.

Direkt zur Anmeldung

Ort: KReativ Naturheilpraxis Leipzig

Art: Frauenabend

27.06.2024
17:00 Uhr

Frauenkreis zum Thema "Sex - Lust oder Last"

Wünsche, Träume, Realität...? (Bild Bing KI generiert)

Herzlich willkommen zum Sonnweiler Frauenabend, den wir voller Achtsamkeit und Aufmerksamkeit mit liebevollen Worten füllen, um uns zum Thema Lust und Sexualität auszutauschen.

Direkt zur Anmeldung

Ort: KReativ Naturheilpraxis Leipzig

Art: Frauenabend

18.09.2024
17:00 Uhr

Frauenkreis zum Thema "Weiblichkeit heilen"

Von Generation zu Generation (Bild Bing KI generiert)

Herzlich willkommen zum Sonnweiler Frauenabend, den wir diesmal ganz den Lösungsmöglichkeiten widmen, um unser Frau-Sein natürlich und lebendig zu leben.

Direkt zur Anmeldung

Ort: KReativ Naturheilpraxis Leipzig

Art: Frauenabend

Abonniere unsere Sonnweiler News und bleib so immer auf dem Laufenden!

Abonniere unsere Sonnweiler News und bleib so immer auf dem Laufenden!

Sonnweiler Blog

Hier berichten wir in loser Folge über die Entwicklung unseres Projektes. Wenn Du unser Projekt interessant findest, so kannst Du uns gerne auf verschiedene Arten unterstützen. Mehr Info dazu findest Du hier. Danke schon jetzt für Deine Hilfe.


Nach Tags filtern: startnext unterstützungbankenbesichtigungcrowfundingdreiseitenhoffinanzierungfreudefrühlinggeduldgeldgemeinschafthausprojekthofprojektideenreichtumimmobilieimmobiliensucheleipzigneue perspektivepositives gefühlruinensonnesonnweilersonnweiler gmbhspendeunterstützungvillawohnprojektzukunftzuversicht

Diesen Platz möchten wir kaufen und zum Sonnweiler gestalten

Wir haben eine Insel im Grünen gefunden, mit zwei sanierungsbedürftigen Mehrfamilienhäusern und einem großen Gartengrundstück.

Hier gibt es viel Raum für die Verwirklichung unserer Zukunftspläne. Momentan arbeiten wir mit viel Elan an der Planung der Sanierung und stellen die Unterlagen für die Bank zusammen.

Weiterlesen…

Der erste große Meilenstein ist erreicht!

Hurra - Es ist so weit!!! Heute haben wir Vertrag und Satzung zur Gründung der Sonnweiler GmbH notariell beurkundet.

Weiterlesen…

zpqCMeb@6oxMpfGUyU_BL
21.03.2024 15:40

Startklar, aber wo bleibt unser Finanzierungsengel?

Nach Außen herrschte in Sachen Sonnweiler lange Funkstille. Fast könnte man denken, dass bei uns in der Zwischenzeit so gar nichts passiert ist. Da haben wir zwar eine passende Immobilie gefunden, aber noch war es uns nicht möglich, diese zu kaufen und mit der Sanierung zu beginnen.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Im Hintergrund haben wir sehr fleißig gearbeitet. Die Bau- und Sanierungsplanung wurde erarbeitet und mit Hilfe von unseren Energieberatern optimiert. Angebote von Handwerkern aus der Region liegen uns vor und auch der Business-Plan. All das zeigt, dass unser Projekt erfolgreich umsetzbar ist und wir aus diesem alten Gebäude ein umweltfreundlich saniertes Wohn- und Praxishaus machen können.

Und doch scheitert unser Vorhaben bis jetzt an der Finanzierung.

Denn auf Grund der von Seiten der Banken geänderter Richtlinien in Sachen Eigenkapital, reicht  (plötzlich!!!) unser vorhandenes Eigenkapital nicht mehr, um die Immobilie zu kaufen und zu sanieren.

Wir arbeiten nun weiter, um eine geeignete Finanzierung auf die Beine zu stellen und wünschen uns natürlich sehr, dass uns dies zeitnah gelingt.

Für Ideen, Anregungen, finanzielle Unterstützung, Kontaktvermittlung zu möglicherweise interessierten privaten Geldgebern sind wir sehr dankbar.

23.02.2023 09:22

Diesen Platz möchten wir kaufen und zum Sonnweiler gestalten

Wir haben eine Insel im Grünen gefunden, mit zwei sanierungsbedürftigen Mehrfamilienhäusern und einem großen Gartengrundstück.

Hier gibt es viel Raum für die Verwirklichung unserer Zukunftspläne. Momentan arbeiten wir mit viel Elan an der Planung der Sanierung und stellen die Unterlagen für die Bank zusammen.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Bitte Daumendrücken, damit wir die Finanzierung bald bewilligt bekommen!!!

Jede auch noch so kleine finanzielle Unterstützung hilft uns weiter, macht uns Mut. Deshalb haben wir auch ein Crowdfunding gestartet. Vielleicht möchtest ja auch Du Pate werden, und das Wachsen und Werden dieses Ortes unterstützen.

Zum Crowdfunding geht es hier.

 

10.05.2022 14:45

Das war leider doch nicht der richtige Hof :-(

Leider hat es mit dem Hof, den wir schon so ins Herz geschlossen hatten, nicht geklappt.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Die Vorstellungen bezüglich des Preises gingen dann doch etwas arg weit auseinander zwischen den Verkäufern und uns. Aber für uns und unser Sonnweiler-Projekt ist es sehr wichtig, dass wir realistisch bleiben, vor allem was die Finanzierung angeht. 

Deshalb haben wir Planung, Skizzen, Unterlagen beiseite gelegt und uns in die nächste Runde der Immobiliensuche mit Besichtigungen etc. begeben. Die vielen Auf und Ab helfen uns, als Gruppe weiter zusammen zu wachsen. Schritt für Schritt gehen wir weiter.

Jetzt sind wir sehr gespannt, ob es diesmal klappt mit dem passenden Hof zu einem Preis, der in unser Budget passt. Jedenfalls ist es toll, dass schon ein paar vielversprechende Höfe aufgetaucht sind. Die ersten Besichtigungstermine sind auch schon vereinbart.

07.11.2022 10:40

Der erste große Meilenstein ist erreicht!

Hurra - Es ist so weit!!! Heute haben wir Vertrag und Satzung zur Gründung der Sonnweiler GmbH notariell beurkundet.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Die nächsten Schritte sind die Eröffnung des GmbH-Geschäftskontos, die Einzahlung des Stammkapitals und anschließend die Anmeldung beim Handelsregister durch unseren Notar. Dann ist die Gründung der Sonnweiler GmbH komplett.

Das klingt jetzt alles so einfach und schnell. Doch diesem Meilenstein ging ein umfangreicher Prozess voraus. Wir haben uns die einzelnen Gesellschaftsformen wie GbR, Wohneigentümergemeinschaft, Genossenschaft, Stiftung, Verein angeschaut und gemeinsam die Vor- und Nachteile für unser Projekt abgewogen. Beratungen durch verschiedene Organisationen, Rechtsanwalt und Steuerberater haben uns in unserer Entscheidungsfindung unterstützt, auch wenn jede Beratung immer wieder neue Verwirrung gestiftet hat.

Am Ende war es eine Entscheidung aus dem Gefühl heraus, mit einer GmbH auch in Zukunft den Gemeinschaftscharakter unseres Projektes am besten zu wahren.

Und wie geht es jetzt weiter? Wir suchen weiterhin unsere Sonnweiler GmbH Immobilie. Mal schauen, wann der zweite große Meilenstein erreicht ist.

14.04.2022 13:48

Danke an die ersten Engel :-)

Die ersten Engel und Glücksbringer sind schon aufgetaucht und bringen uns somit unserem Ziel ein Stück näher.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Unser Sonnweiler als Dreiseitenhof vor den Toren von Leipzig ist damit ein weiteres Stück in Richtung Wirklichkeit gerückt. 

Wir bleiben dran und hoffen sehr, dass der Dreiseitenhof weiter auf uns wartet, bis wir es endlich geschafft haben. Ein großes Dankeschön geht auch an die jetzigen Eigentümer für Ihre Geduld und Unterstützung.

 

27.01.2022 10:12

Eine Idee nimmt Gestalt an

Auf der Suche nach dem passenden Objekt haben wir schon so einige Immobilien besichtigt.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Manchmal ist es sehr erschreckend, was man für diese Ruinen bezahlen soll. Und ab und zu findet man seltsame Gewächse, die aus der Kellerdecke sprießen.

20.02.2022 16:50

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Besichtigungen von Objekten, Anfrage ans Bauamt, Vertragsgestaltung, Kontoeröffnung und so vieles mehr ist Teil unserer aktuellen Projektarbeit.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Fast jeden Sonntag sitzen wir zusammen und arbeiten weiter an unserem Projekt.

Manchmal strahlt ein Hoffnungsschimmer am Horizont, taucht scheinbar aus dem Nebel ein interessantes Objekt auf. Haben wir jetzt die passende Immobilie gefunden? Und dann zeigt sich, dass es leider wieder nicht das Richtige war :-( 

Umsomehr freuen wir uns, einen ersten Meilensteine unseres Projektes feiern zu können. Die Grundversion unserer Homepage steht. Da liest Du ja gerade diesen Artikel. Diese Seite wird Schritt für Schritt gestaltet, so dass Du Dich hier immer über den Fortschritt unseres Projektes informieren kannst.

28.06.2022 16:56

Eine Villa – vielleicht eine ganz neue Perspektive?

Die ganze Zeit haben wir unser Projekt auf einem ehemaligen Bauernhof verwirklicht gesehen. Doch wie wäre es, wenn wir ein Mehrfamilienhaus mit großem Grundstück zu unserem neuen zu Hause machen würden?

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Denn genau so eine spannende Perspektive hat sich jetzt aufgetan. Also geht es demnächst zu einer ersten Besichtigung. Denn wir sind neugierig, offen für neue Ideen und lassen uns gerne überraschen von einem besonderen Ort und positiven Menschen. Das erste Telefonat mit dem momentanen Besitzer der „Villa mit den vielfältigen Möglichkeiten“ war auf jeden Fall sehr positiv gestimmt.

Der Bauernhof ist deshalb aber noch immer in unseren Gedanken. Letzte Woche haben wir wieder einen besichtigt. Für all unsere Zukunftspläne schien er uns auf den ersten Blick jedoch zu klein. Deshalb werden wir als nächsten Schritt eine mögliche Zusammenarbeit mit den jetzigen Nachbarn erkunden.

Also wir bleiben dran. Und irgendwann heißt es: „Herzlich Willkommen im Sonnweiler!“

07.04.2022 20:04

Jetzt brauchen wir einen Engel

Oh, wow - Wir haben einen Dreiseitenhof besichtigt, der wirklich super gut zu uns und unserem Projekt passt.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Ein Wohnhaus, wo wir alle zusammen schon mal als Mehrgenerationen - WG einziehen könnten. Platz für Wohnungen, Praxis, Ferienwohnung und eine Scheune mit Raum für all unsere kreativen Ideen...

Und auch die momentanen Besitzer sind sehr sympathisch. Da haben wir alle das gute Gefühl bekommen, dass wir uns hier wohlfühlen und unser Projekt zum Leben erwecken können.

Und jetzt kocht es in der Aktivitätenküche aber gewaltig. Firmengründung ist auf den Weg gebracht. Jetzt sind wir dabei, die Finanzierung auf sichere Beine zu stellen. Das ist ein ständiges Auf und Ab der Gefühle. Jedenfalls qualmt uns allen der Kopf von all den Zahlen, Ideen, Rückschlägen und Fortschritten. 

Also bitte, bitte Daumen drücken!!! Wir können jetzt jedes noch so kleine Quentchen an positiver Energie gebrauchen, jede Menge Engel und Glücksbringer natürlich auch, damit bald alles an seinen Platz fällt. 

Danke, dass Du unser Projekt bekannt machst